Lade Veranstaltungen

Wann:
19.11.2019

Wo:

House of Logistics & Mobility

Bessie Coleman Straße 7
60549 Frankfurt am Main
Deutschland
Google Karte anzeigen

Veranstalter:

MIN

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

MIN: ANWENDER-CHALLENGE BEI AWB AVIATION

Die Luftfahrtindustrie setzt in vielen Anwendungen Nickelbasislegierungen ein. Diese Werkstoffe haben selbst bei hohen Temperaturen exzellente mechanische Eigenschaften.

Sie sind aber auch schwer und stellen hohe Anforderungen an den Zerspanprozess. Eisenaluminide können eine sinnvolle Alternative sein. In zahlreichen Forschungsarbeiten wurde dieser „Werkstoff der Zukunft“ schon erforscht. Nun geht es darum den Weg in die Praxis zu finden.

Gemeinsam mit AWB AVIATION veranstaltet der MIN e.V. in Frankfurt
am 19. November 2019 einen Workshop zu diesem Thema.

In einer kreativen Atmosphäre lernen Sie zunächst das Potential dieses Materials kennen. Als zerspanendes Unternehmen erfahren Sie in welchen Anwendungen Eisenaluminium bisher eingesetzte Superlegierungen ersetzten könnten. Technologielieferanten lernen, welche Anforderungen sich daraus für die Prozesskette und somit ihre Lösungen ergeben.

Die detaillierte Einladung mit Agenda, Anmeldung & Hotelempfehlung finden Sie hier:

Download PDF (862 kB)

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 08. November!

Bei Rückfragen stehe Ihnen Dr. Thomas Krawczyk vom MIN gerne unter <br>

+49 176 23 22 46 23 oder krawczyk@machining-network.com zur Verfügung!